Hausärzte und Fachärzte in einem Zentrum
Medizinisches Versorgungszentrum Goldbach

Ärzte-Team: Dr. Ralf Lyttwin

Facharzt Kardiologie, Hypertensiologie DHL, Interventioneller Kardiologe DGK, Herz-MRT Level II-zertifiziert n. SCMR

Dr. Ralf Lyttwin

Vita Dr. Ralf Lyttwin

  • 1976- 1983 Medizinstudium Ruhr Universität Bochum /Universität Essen
  • 1980 Ausbildung mit Erwerb des Diploms in Akupunktur im International College of Acupuncture am General South Hospital Colombo, Sri Lanka
  • 1983 Approbation als Arzt
  • 1983- 1988 Assistenzarzt Innere Abteilung Evangelisches Krankenhaus Lutherhaus Essen. Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Essen zum Thema „Ergebnisse nach chirurgischen Eingriffen an der Gallenblase und den Gallenwegen“
  • 1989-1991 Assistenzarzt Abteilung für Kardiologie und Angiologie Herzzentrum Kaiser-Wilhelm-Krankenhaus Duisburg mit den Tätigkeitsschwerpunkten Ultraschall, interventionelle Kardiologie, interventionelle Angiologie sowie Herztransplantation
  • 1989 Anerkennung als Arzt für Innere Medizin (Ärztekammer Nordrhein)
  • 1990 Anerkennung Schwerpunktbezeichnung Kardiologie (Ärztekammer Nordrhein)
  • 1992 Ausbildung in klinischer Elektrophysiologie als Research Fellow am Academisch Ziekenhuis Maastricht Rijksuniversiteit Limburg, Prof. Dr. H. J. J. Wellens
  • 1992-1994 Oberarzt Abteilung für Kardiologie und Angiologie Herzzentrum Kaiser-Wilhelm-Krankenhaus Duisburg mit den Tätigkeitsschwerpunkten interventionelle Kardiologie, interventionelle Angiologie sowie Elektrophysiologie
  • 1994-2019 Niederlassung in der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Aschaffenburg
  • 1998-2019 Mitbetreiber des Katheterlabors sowie Konsiliararzt für invasive Kardiologie und Angiologie am Krankenhaus Alzenau-Wasserlos
  • 2002 Ausbildung in Kardialer Magnet-Resonanz-Tomographie am Universitären Trainingszentrum der Charite‘ in Berlin
  • Seit 2002 Kooperative Durchführung Kardiale Magnet-Resonanz-Tomographie mit dem MVZ Radiologie & Nuklearmedizin Aschaffenburg (seit 2017 als Teilgemeinschafts-Praxis)
  • 2007 Anerkennung zum Führen der Bezeichnung „Hypertensiologe DHL®“ (Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL®)
  • 2014 Anerkennung der Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie-Herz- und Kreislaufforschung e.V.)

Medizinische Schwerpunkte

  • Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz, Herzklappenerkrankungen, Herzmuskelerkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Herzschrittmacher, Kardioverter-Defibrillatoren, Gefäßerkrankungen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Hochdruckliga (DHL®)
  • Berufsverband der Fachärzte in freier Praxis (BFK)

[ zurück zum Ärzte-Team ]